Gift für die Katze

Giftige Lebensmittel: Was Katzen auf keinen Fall fressen sollten

Giftige Lebensmittel lauern für Katzen auch da, wo Sie sie nicht vermuten. So sollte Ihr Schleckermaul weder Zwiebeln noch Schnittlauch oder Weintrauben fressen. Diese und andere unachtsam liegen gelassene Lebensmittel können Vergiftungserscheinungen hervorrufen und Ihrer Samtpfote somit gefährlich werden. Die Liste giftiger Lebensmittel kann hier allerdings nur unvollständig wiedergegeben werden.

hier mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen